Produktverantwortung ist oberstes Gebot

Ein Gebot der Sorgfalt

Bayer MaterialScience nimmt Produktverantwortung sehr wichtig . Alle, die weltweit mit diesem Thema zu tun haben, sind zur Sorgfalt verpflichtet. Es gilt, die Risiken eines jeden Produkts in Bezug auf Gesundheit, Sicherheit und Umwelt während seiner gesamten Lebensdauer zu minimieren – von der Forschung über die Herstellung bis zur Entsorgung.


Bayer MaterialScience zielt auf umfassende Sicherheit seiner Produkte.

Für die sichere Handhabung von Produkten arbeiten Fachleute von Bayer MaterialScience in allen Bereichen des Geschäfts eng mit Kunden, Verbänden, Händlern und der Öffentlichkeit zusammen.

Damit soll erreicht werden, dass Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltaspekte effektiv entlang der gesamten Lieferkette kommuniziert werden.

Bayer MaterialScience schenkt darüber hinaus neuen Werkstoffen und Technologien besondere Beachtung, indem das Unternehmen Informationen und Hinweise zu ihrer Verwendung bereitstellt.

Dies gilt insbesondere für die Nanotechnologie und für Bisphenol A, einen wichtigen Baustein für die Produktion von Polycarbonat.

STANDORTE & KONTAKTE